Am 26.2. fand dieser Benefizanlass zu Gunsten der „Reporter ohne Grenzen“ statt an welchem die Yogaschule Dielsdorf mitmachte. 20 Leute haben teilgenommen und sich während drei Stunden mit den Kräften und Energien von Hund, Katze, Kobra, Kamel und noch vielen weiteren tierischen Qualitäten verbunden. Das Ganze wurde umrahmt mit dem berührenden, herzöffnenden Gesang von Andrea. Es waren sehr harmonische, energievolle Stunden – alles war im Fluss…

Die Freude war bei mir auch gross als ich den Spendentopf zählen durfte – Fr. 700.— sind zusammengekommen. Ich freue mich diesen Betrag an die Reporter ohne Grenzen zu spenden, die sich immer wieder für mehr Menschenrechte einsetzen.

Herzlichen Dank an alle Spender und Spenderinnen und ihr offenes Herz für eine gute Sache. Herzlichen Dank auch meinem Team, welches mich tatkräftig und selbstlos unterstützt hat – das nennt man Karma-Yoga.

Bis zum nächsten Event
Christa

Welt-Yoga-Tag
Reporter ohne Grenzen