Über sabine

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat sabine, 18 Blog Beiträge geschrieben.

Yogaschule macht Winterferien (2015-16)

YOGA-Ferien 2015-16  / zu folgenden Zeiten bleibt die Yogaschule geschlossen:

Closed-Schild

 

 

 

 

 

 

Winterferien                                         21.12.15 – 08.01.16

 

Das ganze Yogateam wünscht allen erholsame und gemütliche Ferientage!

Von |25. Oktober 2015|Kommentare deaktiviert für Yogaschule macht Winterferien (2015-16)

Erweiterter Stundenplan – sanftes YOGA

Portrait_brigitte_schwarzweiss-websiteAb sofort gibt es am Donnerstag von 10.45–11.45h eine neue Yogagruppe mit „sanftem Yoga“.
Brigitte führt dich kompetent und achtsam durch diese Stunde. Diese Gruppe eignet sich gut für Einsteiger und alle, die eine sanfte Yogapraxis geniessen wollen.
Schritt für Schritt wirst du eintauchen können in die Welt des Yoga. Die Lektionen sind darauf ausgerichtet, ruhige und achtsame Bewegungen im natürlichen Atemfluss zu üben.
Wir freuen uns auf DICH …

 

Infos und Anmeldungen über: Christa Locher, 079 516 39 53, christa@yogaschool.ch
Von |1. Oktober 2015|Kommentare deaktiviert für Erweiterter Stundenplan – sanftes YOGA

Zwei neue Kurse für Schwangere und die Rückbildung

Ab 29. August 2015 bieten wir zwei neue, befristete Kurse für Schwangere und die Rückbildung an. Die Kurse finden jeweils am Samstagmorgen statt und sind so gut für Frauen geeignet, die berufstätig oder auf den Hütedienst des Vaters angewiesen sind.
Melde dich frühzeitig an oder lass dir schon mal einen Platz reservieren … Details kannst du dem Flyer entnehmen.

Von |30. Juli 2015|Kommentare deaktiviert für Zwei neue Kurse für Schwangere und die Rückbildung

Neuer Kurs: Sanftes Yoga

Wir freuen uns, euch einen neuen 6-teiligen Schnupperkurs ab August ankündigen zu dürfen.

Er findet jeweils am Donnerstagmorgen von 11 bis 12 Uhr statt und eignet sich besonders für ältere Personen oder jene, die eine sanfte, achtsame Yoga-Praxis suchen.

Details findet ihr im Flyer.

Von |30. Juli 2015|Kommentare deaktiviert für Neuer Kurs: Sanftes Yoga

Yoga vor dem Abheben

Mit dem anhaltenden Yogaboom wächst das Bedürfnis, vor dem Flug noch einmal die Übungen zu absolvieren. Aus diesem Grund bieten immer mehr Flughäfen Yogaräume an.

Katze, Kuh und Kobra: Diese drei sollten Sie sich für einen guten Flug merken. Natürlich können Sie keines der Tiere mit ins Handgepäck nehmen, aber sie können Ihnen helfen, mit einem entspannten Rücken zu fliegen. Denn alle drei sind Yogaübungen, die besonders gut für den Rücken sind.

Doch wer will schon in engen Hosen und mit herausgestrecktem Hinterteil mitten in der Wartehalle herumturnen und dabei laut ein- und ausatmen? Mit dem anhaltenden Yogaboom wächst auch das Bedürfnis, vor dem Flug noch einmal die Übungen zu absolvieren. Darum bieten immer mehr Flughäfen Yogaräume an.

«Atemübungen können bei Flugangst entspannen und helfen»

An den Airports San Francisco, Chicago O’Hare, Dallas Fort Worth und Burlington können Passagiere bereits selbstständig Hatha-, Vinyasa- oder Iyengar-Yoga praktizieren. In Helsinki werden Kurse angeboten – unter anderem Bikram-Yoga, das bei einer Raumtemperatur von 38 Grad praktiziert wird, oder Jetlag-Yoga, dessen Name schon das Ziel der Übungen verrät.

Doch die uralte indische Praxis hilft nicht nur, die Gliedmassen auf den anstrengenden Flug vorzubereiten. Yoga kann auch Passagieren mit Flugangst helfen. Mathys Wild, praktizierender Yogalehrer sagt dazu: «Gewisse Atem- und Gleichgewichtsübungen helfen, Ängste und Nervosität zu beruhigen. Wenn Sie also die Wechselatmung oder den Baum vor dem Flug praktizieren, kann das die Gedanken von der Flugangst ablenken und sie so erträglicher machen.» (Berit Gründlers/Aerotelegraph.com)

Zum Original-Tagesanzeigerartikel vom 17.05.2015

Von |17. Juni 2015|Kommentare deaktiviert für Yoga vor dem Abheben

Namaskar

Wir wünschen allen nah und fern einen belebenden und bereichernden internationalen Yogatag!

Namaskar

Christa und Team

Von |17. Juni 2015|Kommentare deaktiviert für Namaskar

Neuer Kurs: Fit im Alter mit dem Stuhl

Ich freue mich, dich über die Entstehung eines neuen Kurses zu informieren.

Diesmal ist es ein Kurs besonders für Menschen im Alter.

Details kannst Du dem Flyer entnehmen.

Bist Du selber interessiert, dann melde dich oder kennst Du jemanden, der sich gerne bewegen möchte und für den diese Kursart genau das Richtige wäre, dann erzähl bitte von diesem neuen Angebot.

stuhl-transparent

Mehr Beiträge laden
Nach oben