Christa’s Wochenthema 22.-28. August 2011

„Yoga von Kopf bis Fuss“
Bis ende Jahr widmen wir die Wochenthemen Asanas, die für spezifische Körperregionen eignesetzt werden können (Einleitungstext dazu nochmals lesen)

yoga asana der kleine bärThema für diese Woche: KOPF – der kleine Bär
Diese Übung dient der ganzheitlichen Entspannung, ist gut bei erhöhtem Blutdruck und hilft bei innerer Unruhe.

  1. Liege am Boden und lass dich ganz von der Schwerkraft ganz tragen. Atme ein paar Mal entspannt ein und aus und lass deinen Alltag los
  2. Hebe den rechten Arm – atme durch den Arm zu den Fingerspitzen – halte den Atem kurz an – atme aus und lasse das Blut zum Herzen strömen. Arm bleibt oben
  3. Hebe das rechte Bein (ev. anwinkeln). Atme durch deinen Arm und das Bein hoch bis zu den Finger- und Zehenspitzen – Atem kurz anhalten – atme aus zum Herzen. Arm und Bein bleiben oben
  4. Hebe den linken Arm – wiederhole den Ablauf
  5. Hebe das rechte Bein – wiederhole den Ablau
  6. Atme ein – Atem anhalten – presse das Kinn zur Brust und hebe dazu den Kopf. Kopf, Arme und Beine ablegen – ausatmen
  7. Ruhe dich aus und spüre die Wärme die durch den Körper strömt. Lasse den Atem entspannt und ruhig fliessen
  8. Wiederhole die ganze Übung noch 2x


Themenübersicht
(was bisher geschah und noch kommen wird)
– Für den Kopf  (der kleine Bär
)
– Für den Kopf (Mudra der Sinnesruhe)
– Für den Kopf (Augenübungen)
– Für die Schultern
– Für die Brust
– Für den Rücken
– Für die Hüfte
– Für die Arme
– Für die Beine